Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

AGB`S:

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Auftragsannahme:

Der Vertrag gilt als zustandegekommen, sobald die dem Auftraggeber zugegangene Vorkasserechnung beglichen wurde und die zur Herstellung benötigten Unterlagen bei uns eingegangen sind. Mit der Fertigung der bestellten Awards wird erst nach Zahlungseingang begonnen. Terminverzögerungen, die auf verspätetem Zahlungseingang beruhen, berechtigen in keinem Falle zum Rücktritt vom Vertrag.




Lieferung:


Die Lieferung erfolgt je nach Aufwand innerhalb von 14 - 30 Tagen nach Eingang aller Unterlagen und Zahlung.
Die Standardausführung liefern wir innnerhalb von 14 Tagen.
Wir versenden grundsätzlich per versichertem Postpaket, zzgl. einem Pauschalversandbetrag von 10,- Euro je Auftrag.
Auslandslieferungen NUR noch in die EU zzgl. 25,00 Euro Pauschalbetrag für Handling und Versand.
Lagerware wird innerhalb 5 Tagen nach Zahlungseingang versandt.

Versandkosten:

Wir liefern grundsätzlich per DHL oder UPS (Preise auf Anfrage)

Inland: Briefsendungen 3,- €uro
Päckchen 5,- Euro
Pakete 10,- Euro

Europ.
Ausland
(ausser Schweiz) Briefsendungen: 5,00 €uro
Päckchen : 12,00 €uro
Pakete : 25,00 €uro


Schweiz: Bitte vorher Anfrage



Zahlung:


Wir liefern ausschliesslich per Vorkasse, weil sich diese Zahlungsart am Besten bewährt hat. Abweichende Zahlungsbedingungen des Auftraggebers werden von uns nicht anerkannt.
Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer in Höhe von zur Zeit 19 %. Wir bieten folgende Zahlungsmöglichkeiten an:
Überweisung auf unser Konto
Paypal.
Über Paypal akzeptieren wir folgende Kreditkarten: VISA und MASTERCARD






Umtausch/Rückgabe:


Da es sich bei unseren Produkten in der Regel um Sonderanfertigungen für den jeweiligen Auftraggeber handelt, ist eine Rückgabe, sowie ein Umtausch nur bei einem nachweislichen Verschulden unsererseits möglich. In diesem Fall behalten wir uns Ersatzlieferung, bzw. Rückzahlung des Kaufpreises nach unserer Wahl vor. Terminverzögerungen, die auf verspätetem Zahlungseingang beruhen, berechtigen in keinem Falle zum Rücktritt vom Vertrag.  Darüber hinaus gehende Ansprüche können nicht anerkannt werden. Für standardmäßige Lagerware steht jedem Käufer das Gesetzliche Rückgaberecht innerhalb 14 Tagen nach Erhalt zur Verfügung. BLANKOGOLDPLATTEN sind einseitig vergoldete Schallplatten, deren Originallabel von uns nicht entfernt und somit mitvergoldet wird. Blankoplatten gelten als unbearbeitetes Rohmaterial. Reklamationen aufgrund des u.U. noch sichtbaren Papierlabels werden nicht anerkannt. Rücksendungen haben grundsätzlich frei zu erfolgen, wir ersetzen das Porto bei berechtigten Reklamationen. Unfreie Rücksendungen werden nicht angenommen.

Auch wenn in den einzelnen Beschreibungen von "vergoldet" , bzw. " in Gold" oder ähnliches erwähnt wird, handelt es sich in keinem Fall um Echtes Gold, sondern IMMER um Goldähnliche Beschichtungen! Ebenfalls gilt dies für die Angaben "In Platin", etc. Es wird in keinem Fall echtes Edelmetall verwendet, es sei denn, im Einzelfall wird dies ausdrücklich gewünscht.

D.h.: Reklamationen mit der Begründung: "Ich dachte das wäre echtes Gold..." etc. sind absolut ausgeschlossen!

TON/BILD und DATENTRÄGER werden NUR bei Mängeln, oder Nichtfunktion zurückgenommen, aus Urheberschutzgründen!!!!


Freistellung/Haftungsausschluß


Der Auftraggeber bestätigt mit Erteilung des Auftrages, dass er berechtigt ist, Firmenlogos, Künstlernamen, u.ä. zu benutzen, sowie diesen Award herstellen zu lassen. Er stellt uns von sämtlichen Leistungs- und Urheberansprüchen seitens Dritter, oder jeweiliger Rechteinhaber frei. Sämtliche, auf den Awards angegebenen Informationen, wie Erscheinungsdatum, Verkaufsmenge etc. werden uns vom Auftraggeber vorgegeben und nicht von uns auf Richtigkeit überprüft. Für den Wahrheitsgehalt dieser Angaben haftet einzig und allein der Auftraggeber!

HINWEIS: Wir stellen KEINE Fälschungen her, sondern Originale.  Kopien und Replikate, aus unserer Herstellung, sind auch bei näherem Hinsehen als solche zu erkennen. Wir stellen nur Einzelstücke für den Privatgebrauch, oder für die Musikindustrie zur Künstlerauszeichnung,  nicht für den Wieder- oder Weiterverkauf her.

Jedes unserer Produkte ist erkennbar durch die rückseitig angebrachten Registriernummern, dem Herstellungsjahr und unserem Original-Siegel.

Zertifikate, die ein Original vortäuschen sollen, wie Siegel des RIAA, oder der IFPI verwenden wir in keinem Fall, auch wenn das vom Auftraggeber gewünscht wird.

Ausnahme: Original-Verleihungs-Aufträge der Musikindustrie mit Berechtigungsnachweis.


Gerichtsstand/Erfüllungsort:


Als Gerichtsstand und Erfüllungsort gilt Lichtenfels, bzw. Bamberg/Coburg  als vereinbart.








Januar 2012, Golden-Records

                                                                                                                      

 


hyCount
Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.